Erzieher*in, Sozialassistent*in (m/w/d) Kitas Bersenbrück, Gehrde, Rieste


Für die Kommunalen Kindertagesstätten in der Samtgemeinde Bersenbrück suchen wir umgehend

Erzieher*innen (m/w/d)

Sozialassistenten*innen (m/w/d)

Sie haben:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Sozialassistent*in oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Berufliche Erfahrungen in der Pflege und pädagogischen Arbeit sowie Erfahrungen in der Elternarbeit.
  • Eine selbständige Arbeitsweise.
  • Viel Geduld, anhaltende Offenheit, Bereitschaft zur Selbstreflexion.

Sie sind:

  • Kreativ und teamorientiert in der pädagogischen Arbeit.
  • Kommunikations- und konfliktfähig.
  • Flexibel einsatzfähig

Wir bieten:

Folgende Stellen sind in den Kindertagesstätten der Samtgemeinde Bersenbrück zu besetzen:

Kindertagesstätte Waldweg, Bersenbrück:

Erzieher*in Kindergartengruppe, Vollzeitbeschäftigung, unbefristet, TVöD S 8 a

Nähere Erläuterungen zur Stelle erhalten Sie bei Frau Tellmann-Schwarte unter der Telefonnummer 05439 / 6028710

Kindertagesstätte Astrid-Lindgren, Bersenbrück:

Erzieher*in Kindergartengruppe, 39,0 Stunden, Elternzeitvertretung zunächst bis 07.2022, TVöD S 8 a

Nähere Erläuterungen zur Stelle erhalten Sie bei Frau Kaiser unter der Telefonnummer 05439 / 6029990

Kindertagesstätte Lindenallee, Rieste:

Erzieher*in Richtlinie Qualität, 19,5 Stunden, TVöD S 8 a

Erzieher*in Kindergartengruppe, ca. 34-36 Stunden, unbefristet, TVöD S 8 a

Nähere Erläuterungen zur Stelle erhalten Sie bei Frau Campe unter der Telefonnummer 05464 / 3359960

Kindertagesstätte Sonnenschein, Gehrde:

Erzieher*in, 36 Stunden, TVöD S 8 a

Erzieher*in als Vertretungskraft, TVöD S 8 a

Nähere Erläuterungen zur Stelle erhalten Sie bei Frau Pöhlking unter der Telefonnummer 05439 / 2944

Die Samtgemeinde Bersenbrück setzt sich für die Chancengleichheit von Frauen und Männern ein und strebt in den Bereichen, in denen Frauen und Männer unterrepräsentiert sind, einen Ausgleich an. Qualifizierte Männer werden daher ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Samtgemeinde Bersenbrück fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in vielfacher Weise.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich bis zum 28.07.2021 gleich hier online.

Bitte geben Sie bei der Bewerbung an, auf welche Stelle Sie sich bewerben wollen. Mehrfachbewerbungen sind natürlich erwünscht.